Campingplatz Eulenburg

01 Januar 2013

Zum Neuen Jahr: Irmgard Grönigs Spende an den Vogelpark Osterode

Mit den besten Wünschen für ein frohes und gesundes Jahr 2013 möchten wir zum Auftakt eine kleine Episode vom Campingplatz erzählen, die man am besten unter der Kategorie "Tue Gutes und rede darüber!" einordnen kann. (Wir danken an dieser Stelle dem Harzkurier für die Berichterstattung in seiner Ausgabe vom 19.12.2012 und unserem 'Problemlöser' Mike Bockelmann für das schöne Foto).

Seniorchefin Irmgard Grönig mit Klaus Dietrich und Uhu 'Moritz' in der Kaminstube der Eulenburg

Spende für die Wald-Vogelstation Sösetal

Irmgard Grönig, geb. Uhl, Inhaberin der Eulenburg, überreichte den von ihren privaten Geburtstagsgästen geschenkten Geldbetrag von stattlichen 400 Euro in der Gast- und Kaminstube “zur Eule” an den Betreiber der Wald-Vogelstation/Sösetal, Klaus Dietrich. Der Hintergrund: Die in Gedichtform formulierte Einladung zum 90. Geburtstag von Frau Irmgard Grönig endete mit dem Satz: „ Ein Uhu steht, es ist kein Witz, für kleine Spende dort mit Schlitz”.

Klaus Dietrich bedankte sich mit einem Besuch gemeinsam mit “Vorzeige-Eule”  Uhu Moritz. Uhl ist das altdeutsche Wort für Eule. Der Name Eulenburg kommt von einem der Gründer der ehemaligen Textilfabrik, Eduard Uhl, dem Ur-Großvater von Irmgard Grönig. So gibt es schon rein über den Namen eine besondere Beziehung zum Vogelpark. Die Wald-Vogelstation ist nicht nur das Zuhause vieler einheimischer Waldvögel und einiger anderer Waldbewohner, sondern sie liegt auch idyllisch mitten im Wald.

Der Vogelpark ist ein schönes Ausflugsziel für Osteroder Gäste und natürlich auch für Gäste des Campingplatzes Eulenburg. Umgekehrt können natürlich auch Gäste des Vogelparks die gemütliche und neu eingerichtete Gaststube auf dem Campingplatz, den Biergarten, das Campinghotel im Industriedenkmal Eulenburg oder auch das Bowlingcenter Eulenburg als Zwischenstation besuchen. Die Gaststube ist ganzjährig geöffnet, der Vogelpark öffnet wieder im April.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns über Feed-back!