Campingplatz Eulenburg

14 August 2015

Immer mehr Camping-Gäste auf der Eulenburg

Positiver Trend: Von Januar bis Juni 2015 konnten wir auf dem Campingplatz schon wieder mehr Gäste begrüßen. Knapp 2200 Gäste mit fast 5400 Übernachtungen bedeuteten im 1. Halbjahr ein plus von 8 % an Gästen und eine 7 % ige Steigerung der Übernachtungs- zahlen.  In Anbetracht der guten Belegung im Juli und August ist unser Ziel, über 17.000 Übernachtungen in 2015 zu erreichen, durchaus realistisch.  Erreichbar, weil viele Gäste, die einmal zu uns gekommen sind, offensichtlich gerne immer wieder kommen. Es ist eine tolle Bestätigung und wir freuen uns sehr darüber, dass wir für ganz unterschiedliche Zielgruppen ein attraktives Urlaubsziel sind.

Unser familiäre Atmosphäre auf dem Campingplatz bietet etwas für Familien, Sportler und Wanderer oder einfach nur für Menschen, die einmal richtig entspannen möchten.
Wir versuchen immer wieder, Wünsche fast "vorauszuahnen" und den Bedürfnissen unserer Gäste gerecht zu werden. Dies lassen wir bei der Gestaltung des Platzes und in unserem gesamten Konzept einfließen. Im letzten Jahr haben wir uns intensiv dem Schwimmbad gewidmet (siehe auch http://eulenburg-camping.blogspot.de/2015/06/uber-treue-camper-die-entwicklung-von.html ).

Nur ein Beispiel
So möchten beispielsweise im Frühjahr natürlich viele Gäste die Sonne genießen, im Hochsommer sucht man dann aber eher den Schatten.  Das heißt für uns, die Büsche und Bäume so zu schneiden, dass es zwar genug Sonne aber wiederum nicht zu viel gibt.

In diesem Frühjahr wurden einige Birken gestutzt und einige Bäume sogar gefällt, um eine geeignete Mischung aus Sonne und Schatten zu erreichen. Unsere Gäste freuen sich darüber und genießen an diesen Plätzen nun bei hochsommerlichen Temperaturen den Halbschatten.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns über Feed-back!