03 August 2010

Grillplatz: Offizielle Einweihung durch Lerbacher Kommödchen und Bürgermeister



Am Sonntag, 1.8. kam das Lerbacher Kommödchen als erste offizielle Gruppe auf den neuen Grillplatz am Campingplatz Eulenburg.  Der 1. Vorsitzende Klaus Becker und gleichzeitig Bürgermeister der Stadt Osterode weihte gemeinsam mit Rolf Grönig den Grillplatz ein. 

Der Grillplatz besteht aus Grillhütte mit Grill, einer Schutzhütte, einer überdachten Bühne (im Bau), Sitzgarnituren und Spielgeräten. Dieser Platz wird ab sofort sowohl Familien, Vereinen und anderen Gruppen aus Osterode und Umgebung angeboten als auch Campinggästen (Familien und Gruppen), die ihren Urlaub im Harz verbringen.  Anmeldungen über den Campingplatz Eulenburg (Tel. 05522 - 6611) sind herzlich willkommen.

Nach kurzen Ansprachen im Beisein der regionalen Presse wurde das rote Band durchschnitten und der  1. Vorsitzende des Kommödchens legte die ersten leckeren Steaks auf. Dabei konnte der neue Grill rundum überzeugen - er zieht hervorragend.
Für gekühlte Getränke war dank der örtlichen Gegebenheiten bestens gesorgt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns über Feed-back!